Live E-Mail Content Revolutioniert das Tourismusmarketing

Der Sommer steht vor der Tür und Reiseveranstalter können sich über fehlendes Interesse an Kurztrips, Städtereisen oder Flugreisen nicht beklagen. Im Gegenteil. Wer dieses Jahr eine Reise bucht, wird schnell feststellen, dass das Angebot zwar groß aber die Nachfrage genauso ist.  

Tourismusmarketer sollten sich die Reisebegeisterung im Frühsommer nicht entgehen lassen und mit den richtigen Tools und Strategien sowohl ihre Kundenbindung aktiv verbessern, als auch die eigenen Umsätze nachhaltig steigern.

Buchungsbestätigungen für Flüge oder Hotelzimmer sind eine hervorragende Gelegenheit, um Reisenden außer den Essentials noch weitere wichtige Informationen an die Hand zu geben. Zum Beispiel: die Wetterlage am Urlaubsort, die besten Wechselkurse, Countdown zum Online Check-in und vieles mehr.

Entscheidend dabei ist, dass reisespezifische Inhalte immer up-to-date sind und dem Empfänger die aktuellsten Informationen zu seiner/ihrer Reise liefern. Mit der richtigen Lösung – z.B. Open-Time Content – werden Inhalte im Moment der E-Mail Öffnung in die jeweilige E-Mail eingepflegt – und nicht dann, wenn die E-Mail verschickt wird. So wird eine maximale Aktualität und Genauigkeit garantiert, über die sich jeder Reisende freuen wird.

Die untenstehende Grafik bietet Ihnen eine Übersicht verschiedener Möglichkeiten und Vorteile von Open Time Content und zeigt auf einen Blick, wie Tourismusmarketing von den neuen Möglichkeiten zur Personalisierung und Aktualisierung der Kundenkommunikation profitieren kann.

Viel Spaß beim Entdecken und Ausprobieren!

Mittwoch, 24 Mai 2017