Innovative Technologie bringt Marketern eine kürzere Time-to-Value

Mark Enochs
Mark Enochs
Digital Content Manager
Emarsys
Newsletter Abonnieren
Yes, I would like to receive Emarsys email updates on products, services, news, and events. I can unsubscribe by using the 'unsubscribe' link at the bottom of each email, or by emailing unsubscribe@emarsys.com.

Wenn wir an Innovationen denken, kommen uns normalerweise als Erstes technologische  Neuerungen in den Sinn.

Doch bei Produktinnovationen geht es auch um die Steigerung der Profitabilität. Welchen Sinn hätte die ganze Marketingtechnologie, wenn sie nicht zum Geschäftswachstum beitragen würde?

Der kürzlich veröffentlichte Report The Forrester WaveTM: Cross-Channel Campaign Management (Independent Platforms), Q4 2019“ zeigt unserer Meinung nach, dass unser Unternehmen seine Technologie laufend verbessert, um unseren Kunden eine optimale Grundlage für ihr Wachstum zu bieten. Ein wichtiger Punkt ist dabei eine möglichst kurze Time-to-Value – was einen greifbaren und strategischen Wettbewerbsvorteil innerhalb der Emarsys Marketing Plattform darstellt.

Warum eine Innovation-Roadmap so Wichtig ist

The Forrester WaveTM: CCCM Report untersucht 40 Kriterien und berücksichtigt dabei Anbieter, die auf mindestens fünf Kanälen diverse Kampagnen umgesetzt haben. Auch wenn es keine gesonderte “Time to Value”-Kategorie gibt, ist es im Cross-Channel Campaign Management essentiell, dass die Marketingtechnologie so schnell wie möglich einsatzbereit ist.

Die Kategorie “Innovation Roadmap” untersucht und evaluiert die geplanten Technologie-Innovationen, inkl. Alleinstellungsmerkmale eines CCCM-Anbieters. Ein heikler Punkt in der Tech-Acquisition ist der Übergang zwischen Implementierung und Kampagnen-Umsetzung, bzw. im nächsten Schritt dem Umsatzwachstum – dieser Punkt ist sozusagen das Optimum für Technologien mit kurzer Time-to-Value. Eine effektive Roadmap ist daher essentiell wichtig für eine möglichst kurze Time-to-Value.

Emarsys hat 5 von 5 Punkten erzielt, und unsere Roadmap wurde wie folgt charakterisiert: „Ein umfassender und ausgereifter Plan für die Bereitstellung hochmoderner Features, die exakt auf die Bedürfnisse im Bereich CCCM abgestimmt und auf eine visionäre Business-Technologie ausgerichtet sind, hebt Emarsys von den Mitbewerbern ab. Referenzen aus der Umfrage haben die Qualität der Roadmap dieses Anbieters bestätigt.”

Wir sind der Meinung, dass eine Roadmap ein erster wichtiger Schritt hin zu einer möglichst kurzen Time-to-Value ist. Andererseits ist das Bestreben auf ein schnelles Wachstum durch neue Technologien damit nicht ausgeschöpft.

WAS IST DAS BESONDERE AN CROSS-CHANNEL CAMPAIGN MANAGEMENT?

Time-to-Value und die damit verbundenen Herausforderungen

Die Time-to-Value (TTV) beschreibt den Zeitraum, den eine beliebige Technologie dafür benötigt, um Ergebnisse zu liefern. Umso kürzer die Time-to-Value ist, desto schneller wird Wachstum realisiert. Das Problem dabei ist, dass nicht jeder Käufer einer Martech-Lösung an die Time-to-Value denkt. Einige Entscheidungsträger suchen mitunter nach einem ganz bestimmten Feature, das ein spezifisches Problem lösen kann – oftmals auf einen einzigen Touchpoint beschränkt. Dies ist eine sehr kurzsichtige Betrachtungsweise.

Bevor Sie sich für eine potenzielle neue Technologie entscheiden, müssen Sie wissen, was Sie damit erreichen möchten. Soll die Technologie dabei helfen, den Umsatz zu steigern? Oder möchten Sie die Technologie dazu nutzen, um mehr Kunden binden? Davon hängt ab, welche Art von Lösung Sie benötigen. Doch auch danach wird die Entscheidungsfindung nicht einfacher.

Die Stakeholder in Ihrem Unternehmen werden darüber beraten, welcher Technologie-Stack am geeignetsten ist. Soll die ganze Technologie unternehmensintern verwaltet werden? Oder ist eine gemischte Lösung mit internen IT-Tools und einem Drittanbieter besser? Oder wie wäre es mit einer externen Plattform mit beliebig vielen Touchpoint-Integrationen, über die Sie mit Kunden interagieren können? Sobald Sie eine ungefähre Vorstellung des jeweiligen Aufbaus haben, müssen Sie sich darauf einigen, wie alle Komponenten miteinander integriert werden können.

SIND SIE AUF DER SUCHE NACH EINEM STRATEGISCHEN PARTNER DER WEISS, WIE WICHTIG ZEIT IST?

Wir wissen, wie schwierig die Beurteilung neuer Technologien sein kann. Sie haben tausende Optionen zur Auswahl und obwohl die Grenze zwischen Marketing und IT immer mehr verschwindet, sind die meisten Marketer in erster Linie Gestalter und erst in zweiter Linie Technologen.

Zusätzlich wächst der Druck auf Marketingabteilungen, möglichst schnell für Kunden- und Umsatzwachstum zu sorgen. Wenn Sie sich in einer derartigen Situation befinden, ist Time-to-Value der wichtigste Faktor bei der Entscheidung über die Zusammensetzung Ihres Technologie-Stacks. Wie lange wird es dauern, bis die neue Software oder Plattform Wirkung zeigt?

Time-to-Value Lösungen

Zum Glück haben Sie heutzutage noch eine andere Möglichkeit: Eine einzige Plattform von einem einzigen Anbieter, der auch alle nötigen Integrationen verwaltet. Denn sobald die Implementierung abgeschlossen ist, können Sie Kampagnen binnen Tagen, anstatt Wochen aktivieren, damit im Handumdrehen eine Wirkung erzielen und sie optimieren. Dadurch ist innerhalb kürzerer Zeit ein höheres Wachstum möglich.

Wir können Ihnen zwar erklären, warum wir in puncto Time-to-Value die Nase vorn haben. Aber nur ein Kunde, der alle Schritte von der Implementierung bis hin zur nachweislichen Umsatzsteigerung durchgemacht hat, weiß genau, warum die TTV so wichtig ist.

Mit der Absicht, seine Online-Reichweite zu vergrößern, wählte Replacements, Ltd., ein US-amerikanischer Händler von Porzellan-, Kristall- und Silbergeschirr sowie Sammlerstücken, die Emarsys-Plattform wegen ihres intuitiven und skalierbaren Aufbaus. Doch die Vorteile durch eine kürzere Time-to-Value waren enorm.

  • Über 100% ROI innerhalb weniger Wochen nach der Implementierung
  • Über 26.000 $ Umsatz bei Kampagnen zum Browse-Abbruch in den ersten drei Monaten
  • Über 101.000 $ Umsatz bei Warenkorbabbruchs-Kampagnen in den ersten vier Monaten

„Emarsys ermöglicht uns das systematischere und effizientere Erstellen von Kundensegmenten und Versenden personalisierter Nachrichten. Die Integration ist relativ einfach und unsere Investition in die Partnerschaft und in die Tools, die uns Emarsys bereitgestellt hat, zeigen bereits positive Wirkung.“ – Linh Calhoun, Chief Marketing Officer, Replacements, Ltd.

Fazit

Alle unsere Kunden haben sich für Emarsys entschieden, ohne zuvor eine Garantie für eine kurze Time-to-Value erhalten zu haben. Doch wäre die Time-to-Value lang, könnte man davon ausgehen, dass Kunden massenweise abspringen würden. Dies ist allerdings nicht der Fall.

Die Auszeichnung von Emarsys als Leader in „The Forrester WaveTM: Cross-Channel Campaign Management Report“ ist die Krönung unserer Bemühungen, auf unsere Kunden einzugehen und ihnen zuzuhören, um festzustellen, wobei sie Hilfe benötigen. Dieses gesammelte Wissen lassen wir direkt in unsere Marketinglösungen einfließen.

Lange Zeit war es sehr schwierig, herauszufinden, wie lange es dauern würde, bis die Investition in eine Technologie rentabel ist und ROI liefern kann. Die Time-to-Value einer Marketingtechnologie ist allerdings ein kritischer Bereich, in dem Sie Ihrer Konkurrenz einen Schritt voraus sein können, wenn Sie schneller agieren und ROI erzielen können. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir Ihnen dabei helfen können, sehen Sie sich unsere Demo an.

Ausgewählte ähnliche Inhalte:

FINDEN SIE HERAUS WER EIN ‚LEADER‘ IM BEREICH CROSS-CHANNEL CAMPAIGN MANAGEMENT IST UND WARUM

Mark Enochs

Über den Autor


Mark Enochs ist ein Senior Content Marketing Manager bei Emarsys. Seine Expertise liegt vor allem in den Bereichen Machine Learning, der Emarsys Marketing Plattform, und digitalen Technologien für Vordenker und Entscheidungsträger. 

Kontakt: LinkedIn

Mark Enochs
Mark Enochs
Digital Content Manager
Emarsys
Ja, ich möchte den Emarsys-Newsletter zu Produkten, Services, Neuigkeiten und Events erhalten. Ich kann mich durch Nutzung des "Abbestellen"-Links am Ende jeder E-Mail wieder abmelden.

Nutzen Sie unser kostenloses
Benchmarking
Tool?

Jetzt testen